....Geflügelzucht aus Leidenschaft
.

Silberscheck Weißaugen Pfau/ Silverpied Whiteeyed Peafowl

Silverscheck Zuchthahn für 2017 "Clyde"

Ganz einzigartigen Flair haben auch die Schecken! Keiner gleicht dem anderen und jeder ist ein ganz eigenes Kunstwerk!

Silverschecken haben für gewöhnlich einen besonders hohen Weißanteil, bis hin zu Tieren die nur einen farbigen Fleck auf dem Gefieder haben ist alles möglich. Außerdem haben sie noch zusätzlich die interessante Weißaugenfärbung in der Schleppe durch das Weißaugengen. 

Bei Hennen sieht man im Mantelgefieder auch eine Aufhellung der Grundfarbe zu silbergrau und eine Weißumrandung einzelner Federn. Silverschecken sind immer auch gleichzeitig reinerbige Weißaugen! 

D.h. jede Farbige Feder in der Schleppe wird ein weißes Auge besitzen. 

Silverschecken vererben wie jeder Schecke nicht reinerbig, d.h es fallen je zu 25% auch weiße und Dunkelschecken, die reinerbig für das Scheckengen sind. Alle diese Tiere sind zusätzlich Weißaugen. Nur weil die dunkelschecken optisch einen geringeren Weißanteil haben, sind sie trotzdem nicht weniger für die Zucht interessant!

Aktuell habe ich Blau-Silverschecken, Schwarzflügelsilverschecken, Smaragd Silverschecken und auch Cameo Silverschecken.